Diese Seite in Deutsch anzeigen. This page is not available in english. This page is not available in english. Cette page n’est pas disponible en français

  • Alle Einsatzfahrzeuge ins Einsatzgebiet einfahren lassen
  • Alle Einsatzkräfte aus allen Fahrzeugen aussteigen lassen (Rechtsklick auf jedes Einsatzfahrzeug)
  • Feuerwehrmann auswählen (Linksklick auf Feuerwehrmann)
  • Ausgewählten Feuerwehrmann mit Feuerlöscher ausrüsten (Linksklick auf „Feuerlöscher“-Icon in der Aktionsleiste des Feuerwehrmanns am unteren Bildschirmrand)
  • Brennendes Fahrzeug löschen (Rechtklick mit ausgewähltem Feuerwehrmann / Feuerlöscher auf brennendes Fahrzeug)
  • Notarzt auswählen, dann Rechtsklick auf verletzten Priester beim zerstörten Kölner Dom, um das Opfer zu behandeln und transportfähig zu machen
  • Sobald der Priester transportfähig ist: Sanitäter-Team auswählen, dann Rechtsklick auf verletzten Priester. Das Sanitäter-Team nimmt den Priester auf die Trage
  • Dann den Priester in den Rettungstransportwagen (RTW) bringen: Mit ausgewähltem Sanitäter-Team Rechtsklick auf den RTW. Der verletzte Priester wird anschließend im RTW zum Krankenhaus außerhalb des Einsatzgebietes gebracht. Der RTW kehrt kurz danach selbstständig wieder zurück.
  • Es folgt eine Cutscene, in der gezeigt wird, wie ein steinernes Kreuz des Kölner Doms auf ein Fahrzeug fällt, in dem sich eine Person befindet
  • Danach einen Feuerwehrmann mit einer Rettungsschere ausrüsten, dann Rechtsklick auf das Fahrzeug, auf dem das Kreuz liegt, um das Fahrzeug aufzuschneiden
  • Sobald das Fahrzeug aufgeschnitten ist, den verletzten Fahrer mit dem Notarzt behandeln, bis er transportfähig ist
  • Dann den verletzten Fahrer mit dem Sanitäter-Team aufnehmen und in den RTW bringen. Sobald der RTW das Einsatzgebiet verlassen hat, ist die Mission erfolgreich gelöst



Zurück>>

  • Emergency 2016 auf facebook
  • Emergency 2016 auf youtube