Diese Seite in Deutsch anzeigen. Show this page in english. Show this page in english. Afficher cette page en français.

Emergency 2013 im Handel

Das Upgrade auf Emergency 2013 ist jetzt im Handel erhältlich.

Leben Retten als Spielprinzip zeichnet die Emergency-Serie aus. Damit geht es heute weiter: Das Update Emergency 2013 schickt die Spieler als Einsatzleiter in vier brandneue Rettungsmissionen. Der Ausbruch eines Supervulkans bedroht Europa und die Spieler müssen Waldbrände, giftige Gase und aufgebrachte Bürger unter Kontrolle bringen, um die rettenden Bohrstellen zu schützen.

Komplett wird das Update-Paket mit der neuen Einheit Feuerwehrdrohne, die auch schwieriges Gebiet aufklärt, und einer neuen Freeplay-Karte passend zum Szenario. Emergency 2013 erscheint heute als Upgrade-Paket zum Download über digitale Distributionsplattformen (Hauptspiel Emergency 2012 oder 2012 Deluxe benötigt, 9,99 Euro UVP) und als Ladenversion komplett mit der neuen Kampagne und allen Inhalten von Emergency 2012 Deluxe (29,99 Euro UVP).

Sixteen Tons Entertainment und Deep Silver arbeiten darüber hinaus an noch mehr heißen Einsätzen für Fans von Rettungsstrategiespielen: Aus der beliebten Emergency-Reihe ist Emergency 5 in Entwicklung, ein Releasetermin steht noch nicht fest. „Modding wird in Emergency 5 wieder ein zentrales Element sein, weil ich weiß, wie gerne unsere Fans eigene Einheiten und Missionen gestalten“, so Ralph Stock, Erfinder der Serie und Geschäftsführer des Entwicklungsstudios Sixteen Tons Entertainment.

Mehr Informationen zu Emergency 2013:

Emergency 2013 im Shop

Emergency 2013 Produktseite

Emergency Facebook-Seite

  • Emergency 2016 auf facebook
  • Emergency 2016 auf youtube